Versand

per DHL an eine Adresse in Deutschland:
1–2 Backflaschen: 4,90 €
ab 3 Backflaschen: 6,90 €

Mengenrabatt

Ab vier Flaschen erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf Ihren gesamten Einkauf. Verwenden Sie hierzu im Warenkorb den Promo-Code “KRUEMELMONSTER”!

Lieferzeit

Bei Bestellung vor 12 Uhr versenden wir spätestens am nächsten Werktag (Mo-Fr). Regellaufzeit DHL Paket: 1-2 Tage (Mo-Sa).

schliessen
Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihren Einkauf!

Wir machen uns in Kürze an die Arbeit, damit Sie Ihre Backflaschen so schnell wir möglich in den Händen halten. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Verschenken, Backen oder Naschen!

FeedBACKstube

Ihr Lieblings-Plätzchen ist nicht dabei? Welches denn? Wonach müsste es schmecken? Schreiben Sie uns auf Facebook und/oder zeigen Sie uns, was aus Ihren Plätzchen geworden ist. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

schliessen
loading
weiter einkaufen

weiter einkaufen

schliessen warenkorb öffnen
Warenkorb  (0)
0,00 € zzgl. Versand

Noch keine Artikel im Warenkorb

 

 

prüfen

-0,00

Promo-Code für 10% Rabatt ab vier Backflaschen:
KRUEMELMONSTER

 

Standardversand mit DHL

an eine Adresse innerhalb Deutschlands

4,90

2,00

0,00

inkl. MwSt.

Jetzt kaufen mit Zahlung per:

PayPal
Rechnung
Vorkasse

Bitte beachten Sie die markierten Felder. Bitte füllen Sie diese aus bzw. korrigieren Sie Ihre Eingaben.

 

Impressum

backflasch
Sylvie Assig
Gubener Str. 3a
10243 Berlin

Tel  030 23136731
Fax  03212 1160619
Mobil  0177 8708176
info@backflasch.de

www.facebook.com/backflasch

USt-IdNr.: DE284498634

Design & Packaging:
Katharina Wöllner
Friederike Ruhlig

Fotos & Bearbeitung:
Oliver Doll

Konzeption, Gestaltung &
Programmierung der Webseite:

Maik Frommberg

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Sie erreichen die sog. OS-Plattform über folgenden Link http://ec.europa.eu/consumers/odr <- voraussichtlich verfügbar ab 15. Februar 2016

Datenschutzhinweise

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Wir bemühen uns, so wenige personenbezogene Daten wie möglich zu erheben und zu speichern.

Anonymisierte Daten über die Benutzung dieser Webseite
Zur Performance-Messung dieser Webseite verwenden wir den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse in gekürzter, anonymisierter Form) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Diese Webseite benutzt den Code “gat._anonymizeIp();”, mit dem die Google Analytics Funktion so verändert wird, dass Ihre IP-Adresse um das letzte Oktett gekürzt und dadurch anonymisiert wird. Außerdem können Sie jederzeit der Erhebung und Speicherung dieser anonymisierten IP-Adresse mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Installieren Sie hierzu das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten erheben und speichern wir nur in unserem Online-Shop, wenn Sie uns diese im Zuge des Bestellvorgangs freiwillig mitteilen. Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Nach vollständiger Vertragsabwicklung  und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher! Wir erheben selbst keine Zahlungsinformationen von Ihnen, sondern bieten Ihnen die Zahlung extern über PayPal an oder ermöglichen Ihnen eine Überweisung auf unser Konto. In beiden Fällen haben wir keinen Zugriff auf Ihre Konto- oder Kreditkarteninformationen.

Auskunfts- & Widerrufsrecht
Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie dazu an info@backflasch.de.

(1) Zur Durchführung von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen und Rückabwicklung), für unsere Servicedienste, die technische Administration, eigene Marketingzwecke und der Sicherstellung der zwischen Ihnen und uns bestehenden Korrespondenz erheben wir für den Bestellvorgang  personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen: Name, Kontaktdaten, E-Mail. Eine Weitergabe ihrer Daten kann grundsätzlich an mehrere Unternehmen erfolgen, soweit dies zur Abwicklung unserer Vertragsbeziehung erforderlich ist, insbesondere in folgenden Fällen:

a) Eine Weitergabe erfolgt stets zum Zwecke der Lieferung an das von uns hierfür beauftragte Versandunternehmen. Die Weitergabe umfasst nur solche Daten, die für eine Zusendung der Ware erforderlich sind.

b) Werden für den Zahlungsvorgang Zahlungsdienste in Anspruch genommen (bspw. Paypal, Visa, Mastercard etc.), werden Ihre Daten an die genutzten Zahlungsintermediäre weitergegeben. Selbiges gilt mit Blick auf die mit der Zahlung beauftragten Kreditinstitute.

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dienstleistern ausschließlich zum Zweck ihrer Weitergabe verwendet werden.

(2) Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, sofern wir dazu nicht gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns zuvor eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

(3) Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Abwicklung von Bestellvorgängen mitteilen, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahren gespeichert werden.

(4) Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie dazu an info@backflasch.de.

(5) Ohne die Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von backflasch für Backmischungen, Backanleitungen und im Zusammenhang mit diesen Produkten angebotenes Zubehör, ergänzende Produkte.

§1 Allgemeines, Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (für Backmischungen, Backanleitungen und im Zusammenhang mit diesen Produkten angebotenes Zubehör und andere Produkte, wie z. B. Aufbewahrungsmittel) regeln das Vertragsverhältnis zwischen backflasch (10243 Berlin) und dem Besteller in ihrer zur Zeit der Bestellung gültigen Fassung. Sie gelten für alle Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und Österreich.

§2 Vertragsschluss, Kaufpreiszahlung und Verzug des Bestellers

(1) Das Angebot von backflasch im Internet stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an den Besteller dar, ein Angebot abzugeben.

(2) Nach Abgabe seiner Bestellung durch Klick auf den Button “Kaufen” auf der letzten Seite des Bestellvorgangs und damit der Abgabe eines Angebots auf Vertragsschluss erhält der Besteller eine Auftragsbestätigung an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse zugesandt. Diese stellt die Annahme des Vertrages durch backflasch dar.

(3) Die Zahlung der Waren erfolgt per Vorkasse d.h. Überweisung des Gesamtbetrages (errechnet aus dem angegebenen Kaufpreis zuzüglich der anfallenden Versandkosten) auf das Konto von backflasch:
Kontoinhaber: backflasch
BLZ: 10040000, Commerzbank Berlin
KTO: 108615600
IBAN: DE52 1004 0000 0108 6156 00
BIC: COBADEFFXXX
Verwendungszweck: Bestellnummer (Bitte achten Sie auf die exakte Schreibweise.)

(4) Nach Vertragsschluss verpflichtet sich der Besteller, sofort bzw. innerhalb von 14 Tagen den Gesamtbetrag auf das Konto von Schusters zu überweisen.

(5) Der Kaufpreis ist während des Zahlungsverzugs des Bestellers zu verzinsen. Der Verzugszinssatz beträgt für das Jahr fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz.

(6) Ferner ist backflasch bereit, Gutschriften auf dem PayPal-Konto von backflasch erfüllungshalber (§364 II BGB) zu akzeptieren (Anbieter ist PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., 5. Etage, 22-24 Boulevard Royal, L-2449, Luxemburg). Die Vertragsbeziehungen zwischen PayPal und seinen Kunden richten sich ausschließlich nach den Nutzungsbedingungen von PayPal.

§3 Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt durch Sendung des Kaufgegenstandes an die vom Käufer elektronisch mitgeteilte Adresse.

(2) Die Lieferung erfolgt ausdrücklich erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrages auf dem unter §2 angegebenen Konto oder bei Gutschriften im Sinne von §2 Nr. 5. und Nr. 6. dieser AGB, es sei denn, es handelt sich um einen Kauf auf Rechnung.

§4 Rücktrittsrecht

Soweit nach Vertragsschluss einer der nachfolgend aufgeführten Gründe besteht, ist backflasch zum sofortigen Rücktritt vom Vertrag mit dem Besteller berechtigt:

(1) Bei Rohstoffmängeln

(2) Bei unrichtiger oder nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung.

Dies gilt nicht bei von backflasch schuldhaft herbeigeführter Nichtbelieferung. Backflasch verpflichtet sich, den Besteller über die Nichtverfügbarkeit der Leistung nach Möglichkeit unverzüglich zu informieren. Bereits ausgetauschte Leistungen, insbesondere ein bereits vom Besteller bezahlter Gesamtpreis, werden unverzüglich erstattet.

§5 Mängelhaftung

(1) Im Falle eines Mangels gelten die gesetzlichen Vorschriften. Backflasch haftet nicht für weitere Schäden, die dem Besteller durch die mangelhafte Lieferung entstehen.

(2) Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung backflaschs beruhen oder einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung ihrer gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.

(3) Dieser Haftungsausschluss gilt ferner nicht für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von backflasch oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

§6 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von backflasch.

§7 Aufrechnung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von backflasch anerkannt sind.

§8 Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (backflasch – Sylvie Assig – Gubener Str. 3a, 10243 Berlin, Tel. 030 23136731, Faxnummer 03212 1160619, E-Mail: info@backflasch.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

Stand: 21.01.2016, Berlin
Geschäftsführerin: Sylvie Assig